Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

»Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, 

ist die der Bücher die gewaltigste.«              Heinrich Heine

Die digitale Revolution verändert unaufhaltsam die gesamte Medienbranche. Das klassische Buch muss sich behaupten, neue Formen und Wege finden und sich Themen und Trends stellen. Hier greife ich in Gesprächen mit Verlegern, Verlagsfachleuten, Lektoren, Autoren und Wissenschaftlern aktuelle Fragen des Literaturbetriebs auf. 

Frankfurter Buchmesse 2016: Friederike Schmitz, eine erfahrene freiberufliche Lektorin, im Gespräch mit Uta Müller.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?